Anwendbarkeit „Über Mehrsprachigkeit“ von Christ auf die by Elisa Bohms

By Elisa Bohms

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, word: 2,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Helmuth-Schmidt-Universität), Veranstaltung: Interkulturalität als erziehungswissenschaftliches Forschungsfeld: Sprache(n) in der Diskussion: Theoretische Grundlagen und ein bildungspraktische challenge in der Weltgesellschaft, Sprache: Deutsch, summary: In meinem Seminar: „Interkulturalität als erziehungswissenschaftliches Forschungsfeld: Sprache(n) in der Diskussion: Theoretische Grundlagen und ein bildungspraktisches challenge in der Weltgesellschaft“ wurde die weltweit geführte Diskussion um Bildungssprachen aufgegriffen. Es ging dabei unter anderem um den Erhalt der Sprachen in einem multikulturellen Umfeld und um den Abbau von Bildungsbarrieren. Dabei wurden viele Beispiele und Problemkonstellationen vorgestellt. Wenn von Mehrsprachigkeit und Herkunftssprachen die Rede ist, wird dies zumeist mit Migranten in Verbindung gebracht. Mecheril und Quehl betrachten die Sprache beispielsweise unter dem Aspekt „Sprache und Macht“ (vgl. Mecheril/Quehl 2006, S. 355- 381). Dabei halten sie die Aussagen großteils allgemein und beanspruchen somit eine Gültigkeit für alle Sprachen, obwohl sie anhand von Beispielen auf Migranten hinweisen. Herbert Christ diskutiert in seiner Ausführung „Über Mehrsprachigkeit“ mit Blick auf verschiedene Zusammenhänge, ob personale Mehrsprachigkeit ein weiterführender Weg angesichts der faktischen Vielsprachigkeit der Gesellschaft ist. In seiner Argumentationsstruktur scheint ebenfalls kein Zweifel an der allgemeingültigen Anwendung zu bestehen und er bezieht seine Aussage auf. Ich persönlich bezweifle, dass die Autoren in ihren Ausführungen jegliche Sprache in Betracht gezogen haben. Es gibt noch andere, die in dieser multikulturell geprägten Gesellschaft existieren und auf Grund ihrer Minderheit unbeachtet bleiben. Sind gehörlose Menschen, die sich mit Hilfe von Gebärden unterhalten, nicht auch Teil der Gesellschaft und „sprechen“ und kommunizieren sie nicht ebenfalls in eine für uns fremde Sprache? Lassen sich die Aussagen von Christ auch auf die Sprache der Gehörlosen übertragen?

Show description

Read or Download Anwendbarkeit „Über Mehrsprachigkeit“ von Christ auf die Deutsche Gebärdensprache: Neue Argumente für einen bilingualen Unterricht für Gehörlose? (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Vorbilder bilden - Gesellschaftliches Engagement als Bildungsziel: Carl Bertelsmann-Preis 2007 (German Edition)

Gesellschaftliches Engagement ist ein zentrales Thema für jede demokratische Gesellschaft, die durch Individualisierung, Globalisierung und eine zunehmende Komplexität in allen Lebensbereichen geprägt ist. Das Engagement von Kindern und Jugendlichen zu fördern, istdabei besonders wichtig. Es unterstützt die individuelle Entwicklung und legt die Grundlage für eine lebendige Demokratie.

Professionalisierung der Elternrolle (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, be aware: 2,0, Universität Lüneburg, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese schriftliche Ausarbeitung beruht auf dem Referat "Professionalisierung der Elternrolle" vom 04. 01. 2007 im Seminar "Die Krise der Familie und die Folgen für die Erziehung" von Dr.

Die Professionalisierung kaufmännischer BerufsschullehrerInnen in Österreich: Ein kritisch-konzeptioneller Beitrag zur Hochschuldidaktik (German Edition)

Mit der Installierung Pädagogischer Hochschulen in Österreich in den Jahren 2006/2007 erfolgt die Ausbildung von PflichtschullehrerInnen, und somit auch jene von BerufsschullehrerInnen, erstmals auf – zumindest strukturell – akademischer Ebene. Vor diesem Hintergrund untersucht Regine Mathies Professionalisierungsstrategien für die Ausbildung kaufmännischer BerufsschullehrerInnen als hochschuldidaktische Problemstellung.

Berufliche Sozialisation (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, company, notice: 1,3, SRH Fachhochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema „berufliche Sozialisation“ ist seit ungefähr 20 Jahren zunehmend ins Abseits pädagogischer Forschungen getreten. Doch angesichts der bedrückenden Arbeits-marktlage wird das Thema immer wichtiger.

Extra resources for Anwendbarkeit „Über Mehrsprachigkeit“ von Christ auf die Deutsche Gebärdensprache: Neue Argumente für einen bilingualen Unterricht für Gehörlose? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 21 votes